Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

SV Olympia Rheinzabern

Logo

Vereinsdaten

Vereinszweck:
Vereinszweck: Förderung des Sports und der Jugend Gründung: Unser Verein wurde im Jahr 1920 auf Initiative des Volksschullehrers Otto Cornicius in der Gastwirtschaft „Zum Römerbad“ gegründet.

Webseite: www.svo-rheinzabern.de

Wir über uns:
Der gesellschaftliche Aspekt wurde neben der sportlichen Motivation immer prägender und bekam durch den Bau des Vereinsheim an der Kandeler Straße seinen passenden Rahmen. Seither steht in unserem Verein der Spass, die Gemeinschaft und die Tradition im Vordergrund. Damit konnte man sich sportlich zwischenzeitlich bis zur Verbandsliga hocharbeiten. Mittlerweile konnten wir mit viel Einsatz und eigenen finanziellen Mitteln das alte Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins am Bauernwald zu einem neuen Clubhaus für unseren Verein umwandeln. Wir sind optimistisch, dass an diesem Standort in den nächsten Jahren auch eine komplett neue Sportstätte entstehen wird, die die Rahmenbedingungen für unseren geliebten Fußball noch weiter verbessert.

Unser Ziel:
Unser erklärtes Ziel ist es, ein traditionsreicher, sportlich erfolgreicher und gesunder Sportverein zu sein.
Dabei steht die Freude am Fußball über Allem. Es ist das, was uns alle verbindet und was uns zu einer einzigartigen Gemeinschaft macht.

Unsere Junioren:
Unsere Jugendabteilung bildet mit viel Engagement und
fortschrittlichem Training in allen Jugenden (inkl. Spielgemeinschaften) viele Kids zu sehr guten Fußballern aus. Hier sind insgesamt 23 ehrenamtliche Betreuer & Trainer dabei, den Kids ein attraktives und altersgerechtes Training anzubieten.

Aktive Mannschaften:
Auch unser Bereich der Aktivität findet großen Zuspruch. Nicht nur, dass 3 aktive Mannschaften am Spielbetrieb des SWFV teilnehmen können, wir sind auch sehr stolz darauf, dass diese überwiegend mit Spielern aus Rheinzabern besetzt sind. Das spiegelt auch unsere Philosophie wieder, die es vorsieht, den maximalen sportlichen Erfolg zu erzielen, jedoch mit Bedacht und einer maximalen Anzahl an lokalen Spielern. Nicht nur darum ist auch die Jugendarbeit so eminent wichtig!

Die alten Herren:
Aber auch die AH-Abteilung ist mit ihren ca.140 Mitgliedern sehr gut besetzt. Hier finden sich mit den Spielgemeinschaften aus Neupotz und Jockgrim zeitweise mehr 40 Spieler im Training ein. Dabei sind alle Altersklassen Ü32 bis Ü60) mit Mannschaften gemeldet und nehmen durchaus erfolgreich an lokalen und regionalen Pokalwettbewerben teil.

Unsere Schiedsrichter:
Die insgesamt 12 aktiven Schiedsrichter aus unserem Verein sind mit Abstand der größte Beitrag im Kreis Südpfalz im Bereich der Unparteiischen.


Treffpunkt:
Vereinsheim am Bauernwald

Aktivitäten:
Jährliche Fußball Dorfmeisterschaften (auf dem Großfeld!).
Ein überregional bekanntes Jugendturnier (Römercup) mit bis zu 70 teilnehmenden Mannschaften.
Jährliches Jugend-Trainingskamp mit Vertretern des Bundesligisten SV Mainz 05
Wöchentlicher AH-Stammtisch mit unseren Gourmet-Köchen (öffentlich)
Teilnahme an Veranstaltungen der Gemeinde und Kulturgemeinde.

Ansprechpartner

FunktionName und Erreichbarkeit
1. VorsitzenderKurt Schuschu
Am Bauernwald , 76764 Rheinzabern
Tel.07272 7701903
infosvo-rheinzabernde
VorstandDaniel Cetin Dilbilir
VorstandDirk Schellenberger

Veranstaltungen

Warnung zu COVID-19
Aufgrund des Coronavirus können Informationen zu Veranstaltungen unter Umständen veraltet sein.
Genauere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter.
DatumVeranstaltungOrt
08.07.22 - 10.07.22SVO JugendturnierRheinzabern, Kunstrasenplatz
16.07.22 - 13.07.22DorfmeisterschaftenRheinzabern, Clubhaus am Bauernwald

zurück zur Liste